Künstler über Kunst Kunst im Blickpunkt Manifeste Traktate Anekdoten Literatur Datenbank Glossar Impressum
Startseite Traktate Cellini, Benvenuto I trattati dell'oreficera e della scultura

Traktate


Alberti, Leon Battista Bill, Max Blondel, Franšois Cellini, Benvenuto Cennini, Cennino Le Corbusier Corinth, Lovis Dietterlin, Wendel Dürer Leonardo Lessing, Gotthold Ephraim Mander, Karel van Marc, Franz Sandrart, Joachim von Vitruv Wackenroder, W.H.

I trattati dell'oreficera e della scultura

Weblog Sitemap Gästebuch

I trattati dell'oreficera e della scultura

1568

Im Jahre 1568 veröffentlichte Benvenuto Cellini (1500-1571) seine "Traktate ber die Goldschmiedekunst und die Bildhauerei". Mit diesem Band werden die Werkstatterfahrungen Cellinis weniger in ihrer kunsthistorischen Relevanz als vielmehr in ihrem praktischen Nutzen erschlossen. Ausführliche Kommentare erläutern die einzelnen Kapitel beider Traktate und ergänzen diese - auch indem sie den historischen und künstlerischen Kontext einbeziehen. Gehren die Arbeiten Cellinis fraglos zu den Meisterwerken der Goldschmiedekunst, ist sein Traktat gleichsam von einzigartiger Bedeutung für das Ansehen wie für die Lehre dieser Kunst. Nach dem "De diversis artibus" des Theophilus Presbyter (entstanden um 1122) ist es die einzige vergleichbare Quelle bis zu den ersten Goldschmiedelehrbüchern, die zu Beginn des 18. Jahrhunderts entstanden.