Künstler über Kunst Kunst im Blickpunkt Manifeste Traktate Anekdoten Literatur Datenbank Glossar Impressum
Startseite Kunst im Blickpunkt M - N

Kunst im Blickpunkt


A - B C - D E - F G - H I - J K - L M - N O - P Q - R S - T U - V W - X Y - Z

Weblog Sitemap Gästebuch

Montherlant, Henry de

(1895 - 1972)

Henry de Montherlant (* 20. April 1895 in Paris; † 21. September 1972 ebenda durch Selbsttötung), ein französischer Schriftsteller, wurde in eine wohlhabende, katholisch-royalistische Familie hineingeboren, in der er nur zu Mutter und Großmutter ein inniges Verhältnis entwickelte. Er hatte Hauslehrer und besuchte dann verschiedene Schulen, zuletzt ab Januar 1911 das katholische Collège Sainte-Croix in Neuilly. Diese Schule musste er im März 1912 wegen einer intimen Freundschaft zu einem jüngeren Schüler kurz vor den Abitur verlassen. Zu den prägenden Einflüssen seiner Jugend gehörten neben seiner Familie und seinen Jugendleidenschaften Literatur und Stierkampf.

Montherland bei Wikipedia >>>

Zitate:


"In der Moral zählt nur die Absicht, in der Kunst nur das Ergebnis."
_____

Müller, Heiner Marx, Karl